Apparative Kosmetik Potsdam


Unter apparativer Kosmetik versteht man eigentlich alles, was man nicht ausschließlich "von Hand" ausführt - also mit Apparaten.


So gibt es zum Beispiel

  • das Bürstenpeel-Gerät zum Reinigen,
  • den HF (Hochfrequenz) -Stab zum Desinfizieren und Anregen,
  • das Mikrodermabrasionsgerät zum Abtragen von Zellschichten,
  • das Mesogerät, auch Microneedling genannt, zur Regeneration der Haut,
  • das Ultraschallgerät mit seinen vielfältigen Wirkungsweisen,
  • das Lift BF - Gerät zur Muskelstimulation,
  • und und und ...

Apparative Kosmetik Potsdam: Je nach dem, welche Wirkung gewünscht wird, entscheiden wir gemeinsam, welches Gerät in Frage kommt ... oder in welcher Reihenfolge die Geräte zum Einsatz kommen.
Sie haben eine grobe, stark verhornte Haut, dann kommt vielleicht die Mikrodermabrasion für Sie in Frage oder Sie möchten Linien und Fältchen reduzieren, dann können wir Micro Needling empfehlen. Für das Microneedling gibt es verschiedene Bezeichnungen: Microneedling, Mesotherapie oder auch Micro Needling. Mit Ultraschall lässt sich eine Straffung des Bindegewebes, auch eine Stärkung der Gefäße und eine Zellregeneration ankurbeln

Wir bieten zu allen Methoden sowohl Einzelanwendungen als auch Kuranwendungen an. So lässt sich die Wirkung potenzieren.

 

Wenn apparative Kosmetik in Potsdam, dann in der kleinen Gasse!